Wellnesstag für Unternehmer: Sie haben Fragen?

Hier finden Sie schnell und einfach Antworten auf Ihre Fragen rund um den Wellnesstag für Unternehmer und Geschäftsführer.

Bruecke_2


Ich habe bereits eine Marketing- oder Werbe-Agentur. Wenn ich Ihr Angebot in Anspruch nehme, muss ich dann wechseln?
Neue Ideen und Impulse können einiges bringen. Nach dem entspannenden, ideenreichen Tag setzen Sie die Ideen einfach mit Ihrer bestehenden Agentur um.

Meine Grafikerin/Mein Grafiker macht da schon einiges für mich. Was habe ich von so einem Unternehmer-Wellnesstag?
Eine neue, andere Sicht auf das Marketing, die Werbung oder/und die Kommunikation Ihres Unternehmens. Sich für einen Tag ausklinken und entspannt neue Impulse finden und bekommen, bereichert die Zusammenarbeit. Gegebenenfalls arbeite ich übrigens direkt mit Ihrer Grafikerin oder Ihrem Grafiker zusammen.

Werbung? Das macht meine Druckerei für mich! Was bringt mir das Wellness-Angebot?
Ihre Druckerei hat Ihr Logo. Wenn Sie ein Inserat schalten wollten oder etwas Gedrucktes benötigen, gehen Sie direkt zur Druckerei. Es gibt noch mehr Wege als Drucken für Marketing und gute Kommunikation mit den Kunden… Mit Ihrer Druckerei arbeiten Sie auch nach dem Unternehmer-Wellnesstag zusammen.

Ist es wichtig, wo mein Unternehmen seinen Standort hat?
So lange es in der Schweiz ist: Kein Problem.

Ich ertrinke im Tagesgeschäft, woher soll ich mir die Zeit für einen Wellnesstag nehmen?
Der Unternehmer-Wellnesstag ist ein idealer Wocheneinstieg montags oder ein toller Wochenausklang Freitags. Übrigens, das Angebot gilt auch übers Wochenende.

Das wäre ja schon interessant… Aber muss ich wirklich alleine kommen, kann ich das nicht auch als Team-Event oder zusammen mit meinem Vorstand machen?
Natürlich können Sie das, gerne unterbreite ich Ihnen ein entsprechendes Angebot. Kommen Sie auf mich zu. Am einfachsten mit dem untenstehenden Formular.


Sie haben eine andere Frage zum Angebot oder möchten noch mehr wissen? Füllen Sie einfach dieses Formular aus – ich melde mich bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Telefonnummer (Direktwahl),
damit ich Sie zurückrufen kann:

Ihre Frage(n) oder Bemerkungen:

Zu Ihrer und meiner Sicherheit vor Spam:
Wieviel ergibt die folgende Rechnung?